Sejerø

Neben der reizvollen hügeligen Landschaft und den kleinen idyllischen Dörfern ist die Insel vor allem für ihr so schmal ist. Highlights: Die Kirche (Sejerø Kirke), der Leuchtturm, das Museum sowie das Kulturhaus und das Handelsmuseum.

Fakten 
Fährverbindung: Havnsø - Sejerø (20 km – 65 min.) / www.sejerobugten.kalundborg.dk
Einwohner 1.1.2016: 351
Fläche: 12,4 km2

Übernachtungsmöglichkeiten und Attraktionen

Teilen Sie diese Seite