Urlaub auf Fur

Foto: LDF

Wer das Einzigartige an Fur entdecken möchte, muss seinen Blick nach unten richten, denn der Untergrund der Insel ist etwas ganz Besonderes. Er besteht aus Moler und Vulkanasche, die von Ausbrüchen vor Millionen von Jahren zeugt. Besuche die Kirche, die alte Brauerei und das Inselmuseum.

Fakten

Fährverbindung:
Branden - Fur (500 m – 5 min.)  www.visitfur.dk 
Einwohner 1.1.2019: 780
Fläche: 22 km
2