Øpas
Femø Kro og Feriecenter

Femø Gasthaus und Feriencenter

Ein Haus mit Seele und authentischer, ansprechender Freundlichkeit im Inselmeer von Süd-Fünen.

Hinter der gelben Ziegelwand und den Fachwerkfenstern steckt die Perle eines Gasthauses, dass alltäglich ein großer Sammelpunkt für die Inselbewohner und Touristen von nah und fern ist. Hier treffen Sie sich zu hausgemachten dänischen Gerichten, dazu gibt es einen Schnaps aus der Hausbar.

Femø Kro og Feriecenter
Femø Kro og Feriecenter

Die Geschichte des Gasthauses kann bis zum 17. Jahrhundert zurückverfolgt werden. Hier gab es mal verbotenen Tanz, einen makabren Mord. Hier haben die Leute Stunde um Stunde in festlichem Gelage gefeiert. Seit 1989 gehört das Gasthaus dem Ehepaar Pia und Asger. Seit Beginn bauen sie den Gasthof Quadratmeter um Quadratmeter, aus. Der Ausbau hat jetzt Platz für 76 übernachtende Gäste geschaffen. In der Hochsaison können bis zu 200 leckere Tellergerichte serviert werden. Pia ist eingeborene Femø-Bewohnerin und Asger kam als Weltenbummler und verliebter Seemann, Ende der 70’er Jahre auf die Insel.

Femø Kro og Feriecenter

Es ist ein Haus, wo man sich willkommen und gut entgegengenommen fühlen soll. Man ist Gast bei uns und bekommt bei der Ankunft, Kaffee und Kuchen gereicht. Die Gastgeber helfen bei der Ausflugsplanung. Sie erzählen gerne von der Geschichte der Insel. Auch deshalb ist das Gasthaus wichtig für Femø, denn hier ist Platz für die Einwohner, wo sie sich versammeln können. Hier gibt es Vereins-Abende, Themaabende und Essens-Veranstaltungen. Die Theke ist ein idealer Rahmen für Gespräche. Hier treffen sich Gäste und heimische zu Gesprächen die man in einem Restaurant nicht führen würde

Hört sich ein Steak a la Femø verlockend an?

Ein Ribeyesteak mit grünen Bohnen, Knoblauchbutter, gebratene Tomaten, Steak-pommes und Sauce Bearnaise. Die Liebe zur Gastronomie ist groß und deswegen ändert sich die Speisekarte nach Saison, Nachfrage und Kreativität. Pia und Asger haben sich einem professionellen Räucherofen zugelegt, hier wird Hering, Aal, Makrele, Lachs und Fleisch zart geräuchert. Sie freuen sich schon auf die Reaktion der Gäste, wenn sie im Sommer wiederkommen, und im Anblick der schönen Sandstrände und in der einzigartigen Natur auf Femø den frischgeräucherten Fisch gereicht bekommen.

Femø Kro og Feriecenter

Es gibt eine besondere Stimmung im Sommer auf Femø, das ist wenn wir ausgebucht sind und zusätzliche Arbeitskraft angenommen haben, wenn herzhaftes Lachen den Saal und Garten füllt, das ruft in einem das besondere Gefühl von Femø hervor