Fahrradurlaub auf Samsø

Samsø hat eine Gesamtfläche von 114 km2 und auf diesem Areal erstreckt sich eine unglaublich schöne und abwechslungsreiche Natur.

Die Beschaffenheit der Insel mit den kurzen Abständen ist ideal für Fahrradferien. Es gibt insgesamt 22 kleine und größere Dörfer auf der Insel, jedes mit seinem ganz eigenen Charm.

Naturmäßig ist Samsø ein Stück Dänemark im Miniformat. Von steilen Küsten, hügeligen Landschaften mit tiefen Tälern und Schmelzwassergräben, über Heide und fruchtbare Agrarlandschaften bis zum Fjord mit kleinen Inseln und Holmen.

Die bunten Felder voller Gemüse und Kartoffeln geben der Landschaft eine ganz eigene Prägung.