Ørby Kirke

Ørby Kirche ist ganz jung.

Erst im Jahre 1904 konnte Samsø Posten berichten: „Die Kapelle in Ørby nähert sich ihre Vollendung und das Taufbecken und die Kirchenglocke sind angekommen“. Es war die Dorfgemeinde, die die Initiative zur Errichtung nahm und sie hatte guten Rückhalt aus den etwa 600 Einwohnern in Ørby.

Das Taufbecken ist dem Vernehmen nach aus dem Mittelalter und soll von Ferritslev Kirche auf Fünen stammen.