Strynø Hafen

Südlich von Tåsinge zwischen Langeland und Ærø liegt Strynø. Die Fläche der Insel ist 4,88 km2 und es sind 216 Einwohner. Der Hafen wurde 2009 renoviert und bietet eine moderne Ausstattung. Nur 1 km zu Strynø Hafen liegt das kleine Stadtzentrum der Insel mit Supermarkt, Kro und Kirche. Im Nähe des Hafens ist Øhavets Smakke- und Naturzentrum , hier gibt es eine Naturschule und Zeltplatz und Spielplatz sowie ein maritimes Museum mit eigener Werft und Vermietung von kleinen Smakkejollen und Seekajaks. Von Strynø Hafen Segeln M/F Strynø mehrmals täglich nach Rudkøbing.